.

Mannschaftsfoto 2023 2024 HSM

Suchen

Handball: 1. Heimniederlage

Am Ende blieb nur ein ungläubiges Kopfschütteln der Mannschaft, des Trainers und der Fans. Die Enttäuschung war nach der 27:28 Niederlage gegen die Gäste aus Plauen groß. Irgendwann muss auch mal eine Serie reißen, allerdings sollte sie nicht am Samstag zu Ende gehen. Nach 20 Minuten Spielzeit sah auch alles nach einem überzeugenden Spiel der USV-Mannschaft aus. Danach kam aus unerfindlichen Gründen der Bruch in diese Partie, so dass eine sichere 5 Tore Führung zur Halbzeit mit 14:14 aufgegeben werden musste. Ein glänzend aufgelegter Helmut Feger im Tor verzweifelte am Angriffsspiel seiner Mannschaft. 10 Minuten ohne Tor waren kaum noch mit anzusehen. Allein die Paraden des Torwarts bewahrten die Gastgeber vor einem Rückstand.

In der 2. Hälfte geriet man dann folgerichtig ins Hintertreffen, so dass nun die Plauener befreit und ruhig spielen konnten. Obwohl vieles bis hin zu Schiedsrichterentscheidungen für den USV sprach, gelang es erst spät den Ausgleich und den Führungstreffer zum 18:17 zu platzieren. Dies sollte eigentlich wieder Sicherheit dem Spiel geben. Leider konnten auch weiterhin die guten Chancen kaum genutzt werden. Kläglich wurden alle Strafwürfe vergeben. Die Anzahl und Art der technischen Fehler wurden mittlerweile peinlich. Am Ende der Partie wurde es zwar noch einmal spannend, aber der Ausgleichstreffer sollte nicht noch gelingen.

Verdient wäre ein Unentschieden oder gar ein Sieg auch nicht gewesen, so bleibt die Erkenntnis, dass man zu Hause durchaus schlagbar ist und die Liga weiter spannend bleibt. Mit Tabellenplatz 7 geht es nächste Woche nach Aschersleben, bevor am 25.03.2017 das nächste Heimspiel gegen TuS 1947 Radis ansteht. Auch wenn Rasdis schon freiwilllig abgestiegen ist, werden die Gäste sicher alles geben, um der Liga zu zeigen, dass man in Radis durchaus noch Handball spielen kann. 

Also hoffen wir wieder auf ein spannendes Derby und diesmal mit einem glücklicherem Ausgang für den USV Halle.          

Nächste Termine

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.