Mannschaftsfoto 22 23 Container 1200

Suchen

Keine Überraschung in der 3. Liga

Leider blieb die Überraschung am 1. Spieltag der 3. Handball-Bundesliga aus. Der USV Halle unterlag klar mit 21:35 gegen den stark spielenden HC Elbflorenz aus Dresden. Überrascht vom schnellen Spiel der Gegner lag die Mannschaft nach kurzer Zeit mit 1:8 im Rückstand. Erst in der 2. Hälfte konnte der USV Halle einige gute Aktionen verzeichnen und ging mit 5 Tore Rückstand in die Pause.

Nach dem Wiederanpfiff bot sich das selbe Bild wie in der 1. Halbzeit. Leichtfertig verworfene Angriffe und keine überzeugende Deckungsleistung führte zu einem 8 Tore Vorsprung der Dresdener. Dem hohem Tempo geschuldet konnte zum Ende auch keine Ergebniskosmetik betrieben werden. Die klare Niederlage war somit auch nach 16 Spielen die erste Niederlage in der eigenen Halle.

Zudem gab es noch einen Ausfall von Axel Steinbach zu verzeichnen. Mit einer Kreuzbandverletzung musste er das Spiel beenden. Wir wünschen ihm gute Besserung und baldige Genesung!

Mit dem letzten Tabellenplatz gehts am nächsten Wochenende nach Hüttenberg. Deren Mannschaft rangiert nach dem 1. Spieltag auf Platz 2. Für den USV Halle wird diese Aufgabe mindestens genauso schwer. Mit Ken Kruse wird dann hoffentlich auch unser dänischer Spieler zum Einsatz kommen.

Alle weiteren Informationen findet man wie immer unter:

www.usv-erste-handball.de 

   

Termine

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.