Mannschaftsfoto 2021 1200

Suchen

Handball: Noch 2 Wochen bis zum Saisonstart

Die Vorbereitung läuft, Testspiele sind absolviert und nun geht es an das Fine Tuning in Abwehr und Angriff. Am 12.09.2021 solll es nun endlich losgehen. Die Panther starten mit einem Auswärtsspiel in Aue. Danach folgt am 18.09.2021 um 19 Uhr das 1. Heimspiel für den USV Halle. Zu Gast wird der HBV Jena sein. Wie eine Zuschauerregelung aussehen wird, ist noch unbekannt. Wir werden aber rechtzeitig informieren, welche Regelung greifen wird. Hier schon einmal der Spielplan für die Saison 2021/2022:   

SPielplan 21 22 website  

Handball: Chance für Sponsoren - seid dabei in der Saison 2021/2022

Flyer Komplett

Handball: Euch allen angenehme Feiertage und bleibt gesund!

Panther Ostern 1

Handball: Wir könnten loslegen...

Die Panther sind startklar und werden schon im April ins Grundlagentraining gehen. Unser bisher langjähriger Kapitän Robert „Theo“ Wagner wird in Zukunft der Mannschaft bei der Abwehrformierung in den Trainingseinheiten zur Seite stehen. Wir dürfen schon heute Niklas Reißmann und Tobias Pfeiffer begrüßen. Beide Spieler kommen von der DHfK Leipzig und werden uns nächste Saison verstärken. Spielervorstellung folgt. Natürlich gibt es noch weitere Gespräche mit potenziellen Spielern. Unterstützt werden wir wieder von unserem Physio-Team Peter Wiedenhöft/Paul Grellmann. Auch wenn es noch keine Informationen zum möglichen Training- und Liga-Betrieb gibt, hoffen und glauben wir stark an einem Start im September!

Panther Flyer2

 

 

Handball: Planung der Saison 2021/2022

der Mitteldeutsche Handballverband hat veröffentlicht, dass die Meisterschaftsspiele für die MDOL abgebrochen werden und somit die Saison ohne Wertung abgeschlossen wird. Eine Weiterführung macht leider keinen Sinn, da die verbleibende Zeit nicht ausreicht, um eine hinreichende sportliche Wertung zu gewährleisten. Den Mannschaften steht es frei, an einem eventuellem Spielbetrieb in Turnierform teilzunehmen. Dies setzt natürlich voraus, dass die Hallen für den Mannschaftssport geöffnet werden. Auf Grund der langen Pause sind mindestens 4 Wochen Hallen-Training nötig, um wieder in den Wettkampfsport einzutreten. Ob dies möglich ist und ob die USV Halle Panther diese Spielform wahrnehmen werden, hängt natürlich von den politischen Rahmenbedingungen und Verordnungen ab.

Aktuell befinden wir uns in der Planung für die Saison 2021/2022. Auch hier gibt es gegenwärtig wenige Informationen zur Struktur und Anzahl der startenden Mannschaften. Die neue Spielserie soll Mitte September beginnen. Erfreulich ist, dass wir auslaufende Spieler- und Trainer-Verträge verlängern konnten und nach individuellen Trainingseinheiten endlich wieder in die Halle wollen. Lediglich Maximilian Haase wird seine Handball-Karriere beenden. Im Moment führen wir Gespräche mit potenziellen Spielern für die rechte Aufbau-Position sowie für die Mittelposition. Der Kader sollte dann 16 Spieler umfassen und eine weitere Verjüngung umgesetzt sein.  

Wir alle hoffen und wünschen uns, dass unser Handballsport inklusive der Austragung von sportlichen Wettkämpfen wieder möglich wird, dass wir alle wieder die leuchtenden Kinderaugen, die Freude der Fans und die Stimmung in den Spielhallen sehen und erleben können - bis dahin alles Gute und bleibt gesund!

Aktuelle Infos gibt es auf Facebook und Instagramm der USV Halle Panther.

Termine

No events to display

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.